Natürliche Baby-& Familienprodukte
Sie sind hier: Startseite

AGB

Übersicht

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von ValleMonte an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

ValleMonte
von Anita Vallerini

Natürlich Baby-&Familienprodukte

Bächle 18
5225 Bözberg
Schweiz

info@vallemonte.ch

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses wird eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren abgegeben. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir die Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt der Bestellung annehmen.

4. Preise und Versandkosten

4.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

4.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden vor Abgabe einer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt.

5. Lieferung

5.1 Die Lieferung erfolgt primär innerhalb der Schweiz, nach Deutschland, Österreich und Italien. Andere Länder werden auf Anfrage beliefert.

5.2 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3-5 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

5.3 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir den Käufer unverzüglich. Es steht dem Käufer in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder die Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

6. Zahlung

6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Rechnung. Für Erstkunden und für Kunden aus dem Ausland steht nur die Zahlung per Vorkasse zur Verfügung.

6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

8. Gerichtsstand

Bei allfälligen Streitigkeiten ist ausschliesslich der Gerichtsstand am Wohnsitz des Verkäufers zuständig. Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.

9. Datenschutz

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist ValleMonte, Natürlich Baby-&Familienprodukte, 5225 Oberbözberg, Inhaber: Anita Vallerini.

Verwendung
Wir verwenden die vom Kunden mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung seiner Bestellung. Eine Weitergabe der Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Eine Weitergabe der Kundendaten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden die Kundendaten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht.

Sicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Kundendaten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Auskünfte
Die Kunden haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Kundendaten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten bitte an: info@vallemonte.ch wenden.

Cookies
In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt des Warenkorbs gespeichert, die dann bei nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn man sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir die Kundendaten. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen das Ausfüllen der Formulare. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von sechs Monaten. Man kann im eigenen Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.

Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter werden Name und E-Mail-Adresse des Kunden mit seiner Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis sich der Kunde vom Newsletter abmeldet.